Premiere von “Fast wie ein Superstar” war ein voller Erfolg

Am 13.05. fand die Premiere meines aktuellen Dokumentarfilms “Fast wie ein Superstar” im “Leeren Beutel” in Regensburg statt, mit über 100 geladenen Gästen, darunter auch der 2. Bürgermeister von Regensburg Joachim Wolbergs, der Direktor der Caritas Regensburg Dr. Roland Batz und viele weitere prominente Gäste. Am allerwichtigsten ist mir aber natürlich, dass der Film auch großen Anklang bei den Protagonisten und ihren Familien fand und sie sich mit meinem Portrait über die Band “Powerpack” identifizieren können. Ich möchte mich auch an dieser Stelle noch einmal bei der Caritas Regensburg für die großzügige Unterstützung bedanken!

Hier ein paar Stimmen zu meinem Film:

“(…)zunächst einmal möchte ich nochmals zum Ausdruck bringen, wie sehr mich der Film von Frau Ruth Stolzewski am letzten Sonntag im Leeren Beutel beeindruckt hat. Er ist wirklich hervorragend geeignet, einen großen Beitrag im Sinne des Zusammenlebens von Menschen mit und ohne Behinderung zu leisten.”

(Joachim Wolbergs, 2. Bürgermeister von Regensburg)

” ‘Fast wie ein Superstar’ ist für mich ein toller und zutiefst beeindruckender Film über die so große Gabe von Behinderten, Lebensfreude auszustrahlen. Er dokumentiert auf wunderbare Weise, wie schön und bereichernd es für Behinderte und Nicht-Behinderte ist, gemeinsame Projekte zu machen. Und: Er präsentiert ein tolles Beispiel für ehrenamtliches Engagement.
Ich wünsche ihm unendlich viele Zuschauer.”

(Gaby von Rhein, Freiwilligenagentur im Landkreis Regensburg)

 

 

 

This entry was posted in News. Bookmark the permalink.